Storm MK2

Das jüngste Modell der Reference-Linie besticht durch viele technische Features, die dem aktuellen STORM MK2 zu seiner exorbitanten Performance verhelfen. Daher ist es keine Übertreibung zu sagen, dass in dieser Preisklasse zum Sturmangriff geblasen wird.

Seine Laufruhe und Ausgeglichenheit erhält der STORM MK2 durch die Einheit seiner stabilen Bauweise und der Silencer-Technik, die durch das wartungsfreie Tidorfolon-Lager ergänzt wird. Präzisionslager und Silencer-Technik sind einzigartige Eigenentwicklungen aus dem Hause ACOUSTIC SIGNATURE, die sich auf dem Markt mehr als etabliert haben. Bezeichnend ist ebenso der massive Plattenteller. Masse und nach präziser Berechnung angeordnete zylindrische Messingstifte unterbinden die Resonanzen und Vibrationen und ergeben einen Ruhepol, der in sich absolute Stille und Harmonie vereint.

Eine extern stehende Antriebseinheit mit Beta-DIG-Motorelektronik und 20 MHz Micro-Controller sorgt für den nötigen Power. Diese leistungsstarke Steuerung errechnet den Sinus permanent online, damit dieser quarzgenau und ohne Verzerrungen auf die digitale Endstufe geleitet werden kann. Die Bauart der Antriebseinheit ist so ausgelegt, dass der Betrieb durch auftretende Schwankungen im öffentlichen Stromnetz nicht gestört wird – eine weitere technische Finesse der Manufaktur ACOUSTIC SIGNATURE.

Je nach individuellen Ansprüchen kann der STORM MK2 durch zusätzliche Motoren erweitert werden. Auch eine Erweiterung auf bis zu drei Tonarmbasen ist baulich vorgesehen und einfach möglich. Auf die dreh- und verschiebbare Basis können wahlweise 9- bis 12-Zoll-Arme montiert werden.

Maximale Flexibilität in der Bestückung und die optimierte Analogtechnik machen den STORM MK2, zusammen mit seinem Kampfgewicht – je nach Ausstattung – von 29 bis 35 Kilogramm, zu einem der faszinierendsten Modelle aus der Reference-Linie.

Technische Daten

Antrieb

1 Synchronmotor, elektronisch geregelt, netzentkoppelt, einstellbar, Beta-DIG Elektronik

Lager 

Hochpräzises rolliertes Tidorfolon-Lager in Einzelanfertigung

Chassis

Resonanzoptimiertes Masse-Chassis mit 3 höhenverstellbaren Füßen, sehr weiche Legierung für niedrige Resonanz

Teller

Hochpräzisionsteller aus Aluminium, 5 cm stark, 12 kg schwer

8 Silencer-Module integriert

Drehzahlbereich

33 1/3 UPM, 45 UPM mit Regelelektronik

Stromversorgung

230 oder 110V

Maße

489 mm Br. x 358 mm T. x 170 mm H.
ca. 29-35 kg je nach Ausstattung

Farben

Schwarz
Silber