Tango reference

Mit dem TANGO REFERENCE hat ACOUSTIC SIGNATURE seinen bisher aufwendigsten Phono-Vorverstärker entwickelt. Das Gehäuse ist aus einem 70 mm dicken und 22 kg schweren massiven Aluminium-Block gefertigt. Die RIAA-Entzerrung erfolgt halbaktiv. Und durch das manuelle Ausmessen jedes einzelnen für die korrekte Entzerrung verantwortlichen Bauteils erreicht der TANGO REFERENCE eine extrem genaue Entzerrung mit einer maximalen Abweichung von unter 0,2 dB von der Idealkurve. Die aufwändige Ausgangsstufe wurde als Single Ended Class A ausgeführt, um minimale Verzerrungen und optimale Qualität zu erreichen. Das Netzteil sitzt auf einer seperaten Platine und enthält einen Ringkerntrafo und große Siebkapazitäten, um eine perfekte Stromversorgung zu gewährleisten.

Beide Baugruppen sind auf einem abschirmenden Stahlblech montiert. Der TANGO REFERENCE hat eine wählbare Verstärkung von 49 dB, 52 dB und 64 dB und bietet somit für jedes MM- und MC-System perfekte Anpassung. MC-Eingangswiderstände können in 90 Schritten angepasst werden. Der TANGO REFERENCE ist in Schwarz und Silber erhältlich.